Das selbstdüngende Beet

3 Gedanken zu “Das selbstdüngende Beet”

  1. Hallo!
    Welche Hölzer nehmt iht für die Konstruktion?
    Ich habe selbst schon einen Kompost in dieser Art gebaut, aber „Probleme“ mit der Verrottung des Kontruktionsholzes in der Erde.
    GLG Birgit

    Gefällt mir

  2. Harthölzer – wie Obst, Hasel, Eiche, Weißbuche, Esche – halten etwas länger. Zudem kannst du die Spitzen der Pfähle noch im Feuer härten und leicht ankohlen lassen, um wasserabweisend zu werden 🙂
    Irgendwann verrottet das Holz aber natürlich auch. Nachbessern oder ab und an Neubauen gehören dazu.
    VG Rocco & Foxy

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s